Mandalas im Religionsunterricht

 Zur Ruhe kommen - Mandalas legen im Religionsunterricht

Mandalas werden von vielen Kindern (und auch Erwachsenen) gerne bunt angemalt.

Es ist eine beruhigende Tätigkeit.

Mit einer Religionsgruppe, Erstklässler, haben wir Mandalas gelegt.

Dazu gibt es fertiges Legematerlial. Es lässt sich aber auch ebensogut mit selbst zusammengestelltem Material machen, z.B. Blättern, Perlen, Muscheln, Hölzchen usw.

Im gemeinsamen Tun finden die Kinder zur Ruhe und Konzentration.

Am Ende gibt es den "Museumsgang" - anschauen, staunen, sich freuen an allen Ergebnissen.